Aktuell

11. August 2021

Kurzfilm: 13 Square Meters

Diese 15-minütige Kurzdokumentation wirft einen provokanten Blick auf die heutige Bedeutung von Notunterkünften, am Beispiel von Berlins "Tempohomes" für Geflüchtete. Angelehnt an das Forschungsprojekt "Architekturen des Asyls" der TU Berlin wird gezeigt, wie Bewohner*innen die Wohncontainer umgestalten und sich zu eigen machen (können). Auf die Filmvorführung folgt eine Diskussion mit den Filmemachern Ayham Dalal and Kamil Bembnista, sowie Shahd Wari vom Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten. Moderation: René Kreichauf (John F. Kennedy Institut).

www.zuflucht.org